ASB Rückholdienst

Für den Notfall weit weg von daheim!

Weltweiter Rückholdienst

Für unsere Mitglieder kostenlos!

Ein Herzinfarkt auf Sizilien, ein Schlaganfall auf Mallorca oder ein Verkehrsunfall auf einer Safari in Kenia. Das sind Herausforderungen die wir uns für die Gesundheit unserer Mitglieder Jahr für Jahr stellen.

Über Ihren Mitgliedsbeitrag sind Sie automatisch für den ASB Rückholdienst versichert. Wir holen Sie nach Hause – egal ob mit dem Rettungswagen oder dem Learjet.

In ein heimatnahes Krankenhaus werden heimgeholt werden ASB Mitglieder oder deren minderjährige Kinder, wenn sie im In-oder Ausland 50 km vom Wohnort entfernt erkranken oder verunglücken und ein Rücktransport aus medizinischen Gründen notwendig. Weiterhin auch wenn ein Klinikaufenthalt die Dauer von 14 Tagen nach der Alarmierung des ASB überschreitet.

Unser Herr Neuf steht Ihnen für Fragen gerne zur Verfügung.

Ihr Ansprechpartner im Rückholdienst

Hr. Matthias Neuf
Telefon 09561-8147-24
matthias.neuf@asb-coburg.de

Infomaterial anfordern

zum Formular >>

Nach oben

©2017 ASB Regionalverband Coburg